Datenrettung

Daten gelöscht - was tun?

Datenrettung

Zeichnungen, Pläne, Buchhaltungsdaten, Kalkulationen, Geschäftsbriefe, Kundenverwaltung, Ideen, Konzepte, Patente, u.v.m. eines Unternehmens befinden sich heute auf Festplatten ihrer Firmencomputern.

Der Wert und die Anzahl der Informationen  übersteigt bei weitem das Potenzial, das einst in Aktenschränken gelagert wurde. Alleine die Kosten der installierten Software , ist oftmals vielen Unternehmen nicht immer bewusst.

Es passiert oft ganz plötzlich, unerwartet….

Wichtige Dateien lassen sich nicht mehr öffnen, werden nicht gefunden oder wurden versehentlich gelöscht.

Nur wenige Unternehmen können in solchen Fällen auf einen Notfall-Plan zurückgreifen.

Überlegtes Vorgehen im Krisenfall

Verlorene Daten neu einzupflegen bedeutet für ein Unternehmen einen enormen Zeit- und Kostenaufwand.

Vertrauen Sie in Notfällen auf professionelle Datenrettungs-Services und Software-Lösungen. Reagieren Sie umsichtig, wenn es sich um geschäftskritische Daten handelt - denn der erste Handgriff stellt die Weichen für den Fortbestand Ihrer Daten.

Und dort setzt unser Unternehmen als IT-Dienstleister an, wir begleiten Sie von Eintritt des Datenverlustes bis zur Wiederherstellung ihrer wichtigen Daten mit unserem Partner Ontrack Data Recovery..

Wir kommen an den Ort des Geschehens und analysieren den Vorfall im persönlichen Gespräch mit Ihnen und leiten anschließend das Verfahren zur Wiederherstellung ihrer Daten ein. Sie bekommen von uns einen Überblick der entstehenden Kosten.

Danach können Sie entscheiden, welche Daten gerettet werden sollen.

Nach Abschluss der Wiederherstellungsprozedur mit unserem Partner, werden Ihnen die Daten von uns persönlich zugestellt. Damit ist jederzeit gewährleistet, dass Sie einen persönlichen und verlässlichen Ansprechpartner haben.