Adata bringt 8 GByte großes DDR3-2000G-Kit

06.12.2010 16:35 von Volker Cappel

Adata hat einen acht GByte großen Dual-Channel-DDR3-2000G-Arbeitsspeicher vorgestellt. Das RAM-Modul ist der neueste Vertreter aus Adatas XPG-Serie, die vorrangig Gamer adressieren soll.

"Gamer wünschen sich leistungsstarke Hardware-Komponenten und bevorzugen bei Arbeitsspeichern eine hohe Kapazität. Das neue Gaming-Modul bietet mit 8GB ein hohes Speichervolumen und erstklassige Performance. Durch das einzigartige Kühlkörper-Design kann dieses High-End System Geschwindigkeit und zuverlässige Stabilität in kritischen Umgebung erzielen", so Alex Wu, Projektmanager, Adata Produkt Management Division.

Der Speicherriegel soll mit Latenzen von 9-11-9-27 CL arbeiten und in seinem PCB (Printed Circuit Board) zwei Unzen Kupfer (das sind je nach Messsystem 57 oder 62 g) enthalten. Thermal Conductive Technology (TCT) soll sicherstellen, dass jeder Speicherchip direkten Kontakt zum Wärmeableiter hat und entstehende Hitze optimal abgeleitet wird.

Der Adata-Arbeitsspeicher soll für 219 Euro in den Handel kommen.

Quelle: 18:30 - Monday, 29. November 2010 von Gerald Strömer- quelle: Adata, Tom's Hardware

Zurück