Microsoft Patchday

22.06.2011 10:37 von Volker Cappel

Microsoft Patchday

Microsoft hat im Rahmen seines Patchdays zahlreiche kritische Sicherheitsluecken geschlossen und insgesamt 16 Updates zur Verfuegung gestellt. Ueber eine Schwachstelle im Internet Explorer war es Angreifern etwa moeglich, mithilfe von praeparierten Webseiten Schadcode auf fremde Systeme zu schleusen und auszufuehren. Anwender sollten die Updates MS11-037 bis MS11-052 schnellstmoeglich einspielen. Sie koennen ueber die Windows-Update-Seite [http://www.windowsupdate.com/] heruntergeladen werden. Mehr Infos zu den einzelnen Sicherheitsluecken stehen ebenfalls auf der Microsoft-Webseite [https://www.microsoft.com/technet/security/bulletin/ms11-jun.mspx] zur Verfuegung.

 

Quelle: Bürger-CERT

Zurück